Börse Frankfurt
Griechen-Wahl sorgt für unbeständigen Dax

In vier Tagen wählen die Griechen ein neues Parlament. Bis dahin bleibt die Lage an den Börsen angespannt. Denn keiner weiß wie die Wahl ausgehen wird. Der Dax zeigte heute wie sich die Unsicherheit auswirkt.

FrankfurtViele Fragen und kaum Antworten. Die Anleger sind im Hinblick auf die Wahlen in Griechenland verunsichert. Der Dax präsentierte sich deswegen heute volatil. Am Ende musste der deutsche Aktienindex ein Minus von 0,1 Prozent auf 6.152 Punkte hinnehmen. Die zweite Reihe fand am Mittwoch auch keinen Weg ins Plus. Der MDax schloss 0,8 Prozent tiefer auf 9.969 Punkte und der TecDax sank um 0,4 Prozent auf 734 Zähler.

Dabei sah es am Anfang gar nicht so schlecht aus. Gute Vorgaben aus Amerika und Asien sorgten für einen vielversprechenden Start beim Dax. Doch von seinem Tageshoch bei 6.221 Punkten ging...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%