Börsen in Asien
Wall Street verhilft Tokioter Börse ins Plus

Die Rekordgewinne an der Wall Street wirken sich auch positiv auf die Börsen in Tokio aus. Während sich der Dollar im fernöstlichen Handel kaum bewegt, legt ein Autobauer kräftig zu.

TokioRekordgewinne an der Wall Street und ein schwächerer Yen haben am Mittwoch die Tokioter Börse nach oben gezogen. Allerdings hielten sich die Kursgewinne in Grenzen, da die Anleger auf den Zinsentscheid der US-Notenbank Fed warteten. Es wurde zwar nicht mit einer Zinserhöhung gerechnet, aber mit Hinweisen auf einen Abbau der massenweise angehäuften Staatsanleihen sowie auf einen Termin für den nächsten Zinsschritt. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index schloss 0,5 Prozent fester bei 20.050 Punkten. Der Dollar erholte sich im fernöstlichen Handel zum Yen von einem Sieben-Wochen-Tief.

Zu den größten Gewinnern in Tokio gehörten die Aktien des angeschlagenen Mischkonzerns Toshiba....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%