Britischer Leitindex
Börsianer sehen Ende der „Footsie“-Rally

Seit dem Brexit-Votum befindet sich der britische Leitindex FTSE auf einem Höhenflug. Doch der könnte bald vorbei sein: Experten rechnen mit einer Rezession in der zweiten Jahreshälfte

LondonDer Höhenflug des britischen Leitindex dürfte Experten zufolge bald zu Ende sein. 26 von der Nachrichtenagentur Reuters befragte Händler erwarten im Schnitt einen Rückgang des „Footsie“ zum Jahresende auf 6200 Zähler, Mitte 2017 sehen sie den britischen Leitindex bei rund 6300 Punkten. Am Dienstag erreichte der „Footsie“ mit 6698,92 Punkten den höchsten Stand seit elf Monaten.

„Wegen politischer und wirtschaftlicher Herausforderungen werden Anleger vermehrt in sichere Häfen flüchten und ein Rückgang der Aktienkurse ist wahrscheinlich“, sagte Jawaid Afsar vom Brokerhaus Securequity. „Alle riskanteren Anlagen werden bis zum Ende des Jahres von der Karte gestrichen.“

Ökonomen rechnen wegen des EU-Austritts...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%