Internationaler Aktienhandel
Höhenflug an der Moskauer Börse hält an

Der russische Aktienmarkt hat seinen seit dem 1. Dezember anhaltenden Höhenflug fortgesetzt. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau am Dienstag 0,61 Prozent fester bei 1 721,91 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat seinen seit dem 1. Dezember anhaltenden Höhenflug fortgesetzt. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau am Dienstag 0,61 Prozent fester bei 1 721,91 Punkten. Der Umsatz verdoppelte sich auf 7,702 Mill. Dollar (5,763 Mill. Euro). Gestützt hätten günstige Vorgaben aus Europa und die feste Eröffnung der US-Börsen, sagten Börsianer. Berichte über fortdauernde Verhandlungen zwischen Gazprom und Eon über eine Senkung der Gaspreise habe Papiere des russischen Gasriesen nach unten gedrückt, hieß es.

Im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse verloren Gazprom 1,01 Prozent auf 192,05 Rubel (4,610 Euro). In Moskau verzeichnete die Aktie allerdings ein Plus von 0,32 Prozent auf 6,22 Dollar. Norilsk Nickel bauten ihre Vortagsgewinne um 0,7 Prozent auf 214,5 Dollar aus. Severstal kletterten um 2,09 Prozent auf 16,0 Dollar.

Polus Soloto profitierten von hohen Goldpreisen und schlossen mit sattem Plus von 10,07 Prozent bei 61,75 Dollar. Vsmpo Avisma verzeichneten einen Aufschlag von 5,26 Prozent auf 110,0 Dollar. Sberbank gingen mit klarem Plus von 4,82 Prozent bei 3,46 Dollar aus dem Handel. WBD gaben um 2,53 Prozent auf 116,0 Dollar nach. Aeroflot legten um 2,46 Prozent auf 2,7 Dollar zu. GAZ gewannen 2,85 Prozent auf 36,0 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 6,29 Kopeken auf 31,2 238 Rubel je Dollar (Vortag: 31,2 867). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 11,52 Kopeken auf 41,6 525 Rubel (Vortag: 41,7 677). am/DP/alg/

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%