Linde-Aktien im Minus
Dax nimmt Kurs auf neues Jahreshoch

Ein überraschender Anstieg des US-Verbrauchervertrauens hat den deutschen Aktien am Dienstag Auftrieb gegeben.

HB FRANKFURT. Der Deutsche Aktienindex beendete den elektronischen Handel auf Xetra mit einem Plus von 0,2 Prozent auf 4 134 Zählern und nimmt damit weiter Kurs auf ein neues Jahreshoch. Der MDax kletterte um 0,08 Prozent auf 5 083,80 Punkte und der TecDax legte um 0,32 Prozent auf 616,69 Zähler zu. Für Impulse sorgte am späten Nachmittag das deutlich besser als von Volkswirten erwartet ausgefallene US-Verbrauchervertrauen. Zudem stützten Kursgewinne des Index-Schwergewichts Deutsche Telekom den deutschen Leitindex. Für Verstimmung bei den Investoren sorgte hingegen Linde mit der Ankündigung einer Wandelanleihe.

"Sollten am Mittwoch und Donnerstag die Geschäftszahlen von Indexschwergewichten wie Siemens und Daimler-Chrysler überzeugen, könnte der Dax das bisherige Jahreshoch knacken", sagte Udo Becker, Händler bei Merck Finck. Im Januar war das Börsenbarometer auf 4 175 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Sommer 2002 geklettert.

Die US-Börsen präsentierten sich zum Handelsschluss in Deutschland fester. Der US-Standardwerteindex Dow Jones lag 0,5 Prozent im Plus bei 10 497 Zählern, der Technologieindex Nasdaq Composite gewann 0,2 Prozent auf 2 040 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%