Marktbericht
Asiens Aktienmärkte mit leichten Gewinnen

Die asiatischen Börsen haben zum Wochenausklang leichte Gewinne verzeichnet. In Tokio belasteten zunächst Gewinnmitnahmen den Markt, allerdings glichen Käufe japanischer Investoren die Verluste im Verlauf des Handelstags aus, wie Händler am Freitag sagten. Der Dollar tendierte kaum verändert.

HB TOKIO. In Tokio schloss der Nikkei-Index mit einem Plus von 0,34 Prozent bei 17 104 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 0,05 Prozent auf 1 672 Punkte. Auch die Indizes in Singapur, Hongkong, Taiwan und Südkorea legten zu.

Händler in Tokio sagten, viele Anleger befürchteten eine Überhitzung des Marktes und zogen es daher vor, Buchgewinne zu realisieren. „Der Markt ist vorsichtig, da ausländische Investoren, die hinter dem Anstieg in diesem Monat standen, sich für die Weihnachtsfeiertage zurückziehen“, sagte Takahiko Murai von Nozomi Securities. „Aber japanische Händler sind begierig auf Käufe, das hat den Handelstag solide gemacht.“

Verkauft wurden etwa die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%