Marktbericht: Börse Frankfurt
Dax gewinnt mehr als hundert Punkte

Nachdem Daimler überraschend Zahlen vorgelegt hatte, schnellte die Aktie des Autobauers nach oben. Das Ergebnis sei "überdimensional gut", hieß es an der Börse. Auch andere Aktien gewannen deutlich hinzu. Der Dax schließt fast zwei Prozent im Plus.

HB FRANKFURT. Starke Quartalszahlen von Daimler haben dem zuvor lustlosen deutschen Aktienmarkt neues Leben eingehaucht. Der Dax legte um 1,9 Prozent auf 5 852 Punkte zu. In der Vorwoche hatte der deutsche Leitindex mit einem nur kleinen Plus von 0,6 Prozent noch eine Atempause eingelegt. Der MDax schloss zum Wochenstart mit einem Plus von 1,5 Prozent bei 7 588 Zählern. Für den Technologiewerte-Auswahlindex TecDax ging es mit Werten aus dem Bereich erneuerbare Energien an der Spitze um 0,8 Prozent nach oben auf 772 Punkte.

Das Handelsvolumen im Dax belief sich auf 98 (Freitag 144) Millionen Aktien. Der Umsatz sank auf 2,9 (4,1) Milliarden Euro.

An der Wall Street notierte der Dow-Jones-Index zum Handelsschluss in Europa 0,9 Prozent im Plus bei 10.094 Punkten. Der S&P500 zog um 0,8 Prozent auf 1097 Zähler an und der Nasdaq-Composite verbuchte einen Aufschlag von 0,7 Prozent auf 2172 Punkte. Marktteilnehmern zufolge setzten die Investoren auf weitere gute Quartalszahlen von US-Unternehmen. Am Montagabend standen noch die Ergebnisse von Apple und Texas Instruments an.

Daimler-Aktien stiegen nach der überraschenden Vorlage von Eckdaten zum dritten Quartal auf ein Jahreshoch. Der Aktienkurs schnellte um sieben Prozent auf 37,62 Euro auf den höchsten Kurs seit Oktober vorigen Jahres. "Auf den ersten Blick scheint alles besser als erwartet ausgefallen zu sein. Die Zahlen sind einfach überdimensional gut", sagte ein Händler. Im Sog von Daimler gewannen die Aktien von BMW und Volkswagen ebenfalls rund vier Prozent.

Kräftig ging es auch bei den Papieren der Deutschen Börse nach oben. Sie zogen um gut sechs Prozent auf 62,35 an, nachdem eine US-Zeitung berichtet hatte, die weltgrößte Derivatebörse CME plane eine Übernahme der Chicagoer Optionsbörse CBOE. Solche Nachrichten schürten stets auch Fusionsfantasien rund um die Deutsche Börse, sagten Händler. Die Deutsche-Börse-Tochter Eurex gehört zu den weltweit größten Derivatebörsen.

Seite 1:

Dax gewinnt mehr als hundert Punkte

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%