Marktbericht
Flugzeugabsturz sorgte an den US-Börsen für Nervosität

Die US-Börsen haben am Mittwoch Kursverluste hinnehmen müssen. Anhaltende Sorgen der US-Notenbank Fed über die Inflationsrisiken trübten die Stimmung nach enttäuschenden Unternehmenszahlen weiter. Der Absturz eines Flugzeugs oder Hubschraubers in New York sorgte schließlich für noch mehr Nervosität der Anleger.

HB NEW YORK. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte verließ den Handel 0,13 Prozent im Minus bei 11.852 Zählern. Er pendelte im Geschäftsverlauf zwischen einem Hoch von 11.876 und einem Tief von 11.794 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500-Index verlor 0,26 Prozent auf 1350 Punkte. Der Technologie-Index Nasdaq sank um 0,31 Prozent auf 2308 Zähler.

Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank Fed zeigte sich bei seiner September-Sitzung weiter „ziemlich besorgt“ über die Inflationsrisiken, obwohl er den Leitzins das zweite Mal in Folge unverändert bei 5,25 Prozent belassen hatte. Das am Mittwoch veröffentlichte Protokoll der Sitzung legte die Vermutung nahe, dass eine Zinssenkung entgegen den Erwartungen der Anleger noch in weiterer Ferne sein könnte.

Die Nachricht von einem Flugzeug- oder Hubschrauberabsturz in Manhattans Upper East Side jagte den Händlern schließlich einen Schrecken ein, der die Talfahrt der Kurse noch beschleunigte. „Jedes Ereignis wie dieses in Manhattan wird die Kurse nach unten ziehen“, sagte Mike O'Hare von JP Morgan Chase & Co. „Das ist alles die Angst vor dem Terrorismus.“ Hinweise auf einen Terroranschlag gab es nach offiziellen Angaben aber nicht.

Auf dem Dow Jones lasteten auch die Geschäftszahlen des Aluminium-Herstellers Alcoa, der die Markterwartungen verfehlte und dafür von den Anlegern abgestraft wurde. Alcoa-Aktien verloren 5,09 Prozent auf 26,85 Dollar. Enttäuscht waren die Investoren auch von den Verkaufszahlen für das Medikament Avastin, die der weltweit zweitgrößte Biotechnologie-Konzern Genentech vorlegte. Genentech-Papiere gaben trotz eines gestiegenen Quartalsgewinns gut zwei Prozent auf 84,15 Dollar nach.

Seite 1:

Flugzeugabsturz sorgte an den US-Börsen für Nervosität

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%