Sehr schwach
Europas Börsen im Sinkflug

Die europäischen Börsen haben am Donnerstag ihre Verluste ausgeweitet und sehr schwach geschlossen. Nach der US-Handelseröffnung hatten sie den dortigen Kursverlauf nachgezeichnet - zum Börsenschluss in Europa lag der Dow Jones Industrial deutlich im Minus. Händler verwiesen zudem auf Kursverluste der von Sorgen über die weltweiten Kreditmärkte belasteten Finanztitel und durchwachsen ausgefallene Unternehmensbilanzen.

dpa-afx PARIS/LONDON. Der europäische Leitindex Eurostoxx 50 gab deutlich um 2,48 Prozent auf 4 252,92 Zähler nach. Der Stoxx 50 , der auch Schweizer und britische Werte umfasst, verlor 2,65 Prozent auf 3 739,58 Punkte. Der Euronext 100 büßte 2,58 Prozent auf 1 009,29 Zähler ein. In Paris fiel der CAC 40 um 2,78 Prozent auf 5 675,05 Punkte. Der Ftse 100 sank um 3,15 Prozent auf 6 251,20 Zähler.

Societe Generale verloren wegen der Sorgen über die weltweiten Kreditmärkte 3,41 Prozent auf 126,80 Euro. Für BNP Paribas ging es um 3,23 Prozent auf 79,12 Euro nach unten.

Repsol-Titel verloren 4,26 Prozent auf 26,96 Euro. Der starke Euro...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%