Der Streitfall des Tages
Wenn der Schaffner Jagd auf „Schwarzfahrer“ macht

Falsch gelöste oder fehlende Tickets sorgen beim Bahnfahren immer wieder für Ärger. Selbst auf dem stillen Örtchen lauern Schaffner den Reisenden auf. Wann Kunden zu Schwarzfahrern werden und wie sie sich wehren können.

Der Fall

Raus aus dem Büro und ab nach Hause: Jörg H. weiß zwar, dass er kein Ticket für den ICE hat – aber egal. Der Zug steht gerade abfahrbereit am Gleis. „Dann zahle ich im Zug eben nach“, denkt sich der 40-Jährige Vielreisende mit Bahncard 50 und steigt ein, bisher war das nie ein Problem.

Zu früh gefreut: Er ist gerade auf der Toilette, als die Schaffnerin an der Tür rüttelt. Fahrscheinkontrolle. Viel Zeit lässt sie ihm nicht, bevor sie von außen gegen seinen Wunsch öffnet. Jörg H. wird mit hängenden Hosen vorgefunden und muss das „erhöhte Beförderungsentgelt“ von...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%