Steuererklärung
Hier schaut das Finanzamt 2016 genauer hin

PremiumEine ordentliche und ausführliche Steuererklärung erleichtert den Finanzbeamten die Arbeit und vermeidet Nachfragen. Bei einigen Kosten fällt die Prüfung besonders kritisch aus. Welche das in diesem Jahr sind.

FrankfurtJe sorgfältiger die Steuererklärung ausgefüllt wird, desto größer sind die Chancen auf eine hohe und zugleich zügige Steuererstattung. Viele Belege müssen nicht eingereicht werden, doch wer es trotzdem tut, kann sich lästige Nachfragen ersparen. Besonders genau schauen sich Finanzbeamte häufig solche Bereiche an, bei denen es vor kurzem gesetzliche Änderungen gab.

Außerdem legt die Finanzverwaltung in jedem Jahr wechselnde Bereiche fest, die Finanzämter besonders intensiv prüfen sollen. Die Finanzverwaltung NRW veröffentlicht die Prüffelder sogar. „Das ist ein vorbildlicher Service und erleichtert vor allem Steuerberatern die Arbeit“, sagt Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler. „Die Prüffelder zeigen an, zu...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%