Garantiezins
Lebensversicherer wollen starke Senkung

Der nächste Zinsschnitt in der Lebensversicherung steht an. Die mächtigen Mathematiker der Unternehmen empfehlen, den Garantiezins deutlich zu drücken. Der Plan ist jedoch umstritten. Und ein Hintertürchen gibt es noch.

DüsseldorfDie Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) rät zu einem deutlichen Zinsschnitt in der Lebensversicherung. In dieser Vereinigung sind die Versicherungsmathematiker der Unternehmen organisiert. Sie schlagen vor, dass der wichtige Garantiezins, auch Rechnungszins genannt, für das Jahr 2015 gesenkt wird. Und zwar von derzeit 1,75 Prozent auf künftig 1,25 Prozent.

Die Branche kann dies allerdings nur empfehlen, aber nicht selbst entscheiden. Letztlich hängt es davon ab, welche Haltung das Finanzministerium einnimmt. Die Empfehlung der Aktuarvereinigung hat hier jedoch großes Gewicht. Allerdings wurde im Vorfeld auch bekannt, dass eine Senkung umstritten ist. Insbesondere der Branchenführer Allianz stehe dem kritisch gegenüber, hieß es in...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%