Premium Gastbeitrag von Jürgen Rüttgers Schwarzfahrer im Glasfasernetz

Die Liberalisierung der Telekommunikation war zunächst ein Erfolgsmodell. Aber die Politik hat den richtigen Zeitpunkt für eine Neuausrichtung verpasst. Beim Netzausbau braucht Deutschland mutige Entscheidungen.
  • Jürgen Rüttgers
Jürgen Rüttgers war Bundeswissenschaftsminister sowie NRW-Ministerpräsident und ist Mitglied des Kuratoriums der Telekom-Stiftung. Seit 2017 leitet er die High Level Strategy Group on Industrial Technologies der Europäischen Kommission.
Der Autor

Jürgen Rüttgers war Bundeswissenschaftsminister sowie NRW-Ministerpräsident und ist Mitglied des Kuratoriums der Telekom-Stiftung. Seit 2017 leitet er die High Level Strategy Group on Industrial Technologies der Europäischen Kommission.

Trittbrettfahrertum bedeutet, Leistungen in Anspruch zu nehmen, ohne sich an den Kosten zu beteiligen. Schwarzfahrer müssen deshalb Bußgelder zahlen. Trittbrettfahren soll schließlich nicht noch belohnt werden. Eine Ausnahme gibt es in der Telekommunikation. Dort sind Trittbrettfahrer hochwillkommen; Unternehmen also, die keine oder kaum eigene Netze bauen. Dank Regulierung können sie zu niedrigen Preisen die Netze anderer nutzen, der Ausbau schneller Internetanschlüsse leidet.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Gastbeitrag von Jürgen Rüttgers - Schwarzfahrer im Glasfasernetz

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%