Premium Gastkommentar Europas Kapitalmarkt braucht eine neue Dynamik

Der Europäische Kapitalmarkt muss zahlreiche Herausforderungen meistern: Brexit, Protektionismus und Cyberrisiken. Vier Vorschläge für die Zukunft.
  • Karin Dohm
Die Autorin ist weltweite Leiterin für Regierungsbeziehungen und Regulierung der Deutschen Bank, Mitglied bei Generation CEO.  Quelle: Deutsche Bank
Dohm_Karin

Die Autorin ist weltweite Leiterin für Regierungsbeziehungen und Regulierung der Deutschen Bank, Mitglied bei Generation CEO. 

(Foto: Deutsche Bank)

Lange Zeit sah es so aus, als ob es für den Europäischen Kapitalmarkt in diesem Jahrzehnt lediglich darum geht, die Folgen der Finanzkrise zu verarbeiten und dann gestärkt die Hebel auf Wachstum zu legen. Ein Jahr nach dem Amtsantritt von Donald Trump und eineinhalb Jahre nach der britischen Brexit-Entscheidung sieht es doch etwas komplizierter aus.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Gastkommentar - Europas Kapitalmarkt braucht eine neue Dynamik

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%