Premium Gastkommentar zum Reiserecht EU sollte Fluggäste besser vor Airline-Insolvenzen schützen

Die Kosten für den Preiskampf zwischen Europas Airlines tragen die Kunden durch teure Tickets. Das ist unfair. Die Politik sollte handeln.
  • Henrik Zillmer
Die Insolvenz der Airline mussten viele Kunden mit Ticketausfällen und höheren Preisen bei der Konkurrenz bezahlen. Quelle: Reuters
Air Berlin

Die Insolvenz der Airline mussten viele Kunden mit Ticketausfällen und höheren Preisen bei der Konkurrenz bezahlen.

(Foto: Reuters)

Für viele Fluggesellschaften bedeutete das Jahr 2017 die Insolvenz. Zurückzuführen ist diese Entwicklung vor allem auf das derzeitige Überangebot an Airlines in Europa. Insbesondere die Billigairlines – allen voran Ryanair – sorgten mit ihrer aggressiven Ticket-Preispolitik auf beliebten Reisestrecken für eine Marktsituation, der die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft, Air Berlin, nicht mehr gewachsen war.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%