Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens
Gut Ding will Weile haben

PremiumLange Prozesse führen zu den besten Resultaten. Toyota Corolla, „Herr der Ringe“ und Warren Buffett sind Beispiele dafür. Doch wir überschätzen systematisch Tun gegenüber Nichtstun und Aktivismus gegenüber Abwarten.

Aktienhändler mit offenen Hemdkragen und hochgekrempelten Ärmeln schreien in mehrere Telefonhörer gleichzeitig und gestikulieren, als ginge es um Leben und Tod. Die Luft knistert. Ab und zu knallt einer den Hörer auf den Tisch, als möchte er ihn zerbrechen. Dann wieder schreien sich die Trader gegenseitig an – über die Bloomberg-Bildschirme hinweg, auf denen Börsenkurse blinken wie Lichter auf einer Kirmes. Das sind die Bilder, die uns die Medien vom Börsenparkett liefern.

Szenenwechsel. Ein Büro auf der 14. Etage in einem unauffälligen Hochhaus im schläfrigen Omaha, Nebraska, dem nebensächlichsten US-Bundesstaat. Kein Bloomberg-Bildschirm, kein Computer-Terminal, keine E-Mails. Nur ein altmodischer Schreibtisch...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%