Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens
Ihre zwei Ichs

PremiumNiemand möchte schöne Erinnerungen missen. Doch wir tendieren dazu, im Hinblick auf die Sammlung künftiger Erinnerungen zu leben statt auf unsere Gegenwart. Steuern Sie entgegen. Denn Ihr Leben ist kein Fotoalbum.

Ich möchte Ihnen zwei Personen vorstellen, mit denen Sie bestens vertraut sind, die Sie aber noch nicht mit diesen Namen kennen: Ihr erlebendes Ich und Ihr erinnerndes Ich.

Das erlebende Ich ist jener Teil Ihres Bewusstseins, das den jeweils aktuellen Augenblick erlebt. In Ihrem Fall liest es gerade die Wörter dieses Satzes. In einer Weile wird es erleben, wie Sie die Zeitung weglegen, vielleicht aufstehen und sich eine Tasse Kaffee machen. Ihr erlebendes Ich erlebt nicht nur, was Sie gerade tun, sondern auch, was Sie dabei denken und fühlen. Es nimmt körperliche Zustände wie Müdigkeit, Zahnschmerzen oder Anspannung wahr. Dies...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%