Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens
Je geringer Ihre Erwartungen, desto größer Ihr Glück

PremiumSie müssen unbedingt CEO werden? Ein Buch schreiben? Kinder bekommen? Nein, Sie müssen nichts davon. Häufig werfen wir Notwendigkeiten, Wünsche und Erwartungen in einen Topf. Da hilft nur: die Gedanken ordnen.

Silvester 1987. Meine Freundin, meine erste überhaupt, hatte mich ein halbes Jahr zuvor verlassen, und seither driftete ich ziemlich einsam umher. Ich hing in meinem schäbigen Studentenzimmer herum oder verkroch mich in der Bibliothek. So konnte es nicht weitergehen! Eine neue Freundin musste her! Das Plakat über dem Eingang des Restaurants Rütli in Luzern kündigte eine Mega-Silvesterparty an. Voller Erwartungen ergatterte ich eine Karte. Heute Nacht würde es klappen.

Während ich möglichst cool, aber wohl ziemlich ungelenk den Discoschritt abspulte, flog mein Blick rastlos von einem Ende des verrauchten Saals zum anderen. Alle hübschen Mädchen waren mit ihren Typen da,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%