Kolumne von Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens
Nehmen Sie Gefühle ernst – aber nicht Ihre eigenen

PremiumSie vertrauen bei wichtigen Entscheidungen ihrem Bauchgefühl? Tun Sie das nicht. Unsere Gefühle sind unzuverlässig und irreführend – und damit kein guter Kompass fürs Leben. Wir sollten spielerischer damit umgehen.

Was sehen Sie in diesem Moment? Welche Objekte können Sie ausmachen? Versuchen Sie sie möglichst genau zu beschreiben. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, bevor Sie weiterlesen. Anschlussfrage: Wie fühlen Sie sich in diesem Moment? Welche Emotionen empfinden Sie? Versuchen Sie sie möglichst genau zu beschreiben. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, bevor Sie weiterlesen.

Im ersten Fall sind Ihre Antworten sicher recht präzise: Sie sehen eine Zeitungsseite vor sich, schwarze Buchstaben auf weißem Grund. Vielleicht haben Sie aufgesehen und Ihren Blick durchs Zimmer schweifen lassen. Egal, was Sie gesehen haben: Es war einfach zu beschreiben.

Nun schauen Sie sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%