Prof. Curt Diehm

Premium Expertenrat – Curt Diehm Legalisierung von Cannabis verharmlost die medizinischen Gefahren

Aus medizinischer Sicht ist die Legalisierung von Marihuana fragwürdig. Die Risiken sind größer als die Chancen, vor allem für Jugendliche.
In Deutschland hat jeder Vierte zwischen zwölf und 17 Jahren schon einmal Marihuana konsumiert. Quelle: AP
Cannabis-Pflanzen

In Deutschland hat jeder Vierte zwischen zwölf und 17 Jahren schon einmal Marihuana konsumiert.

(Foto: AP)

In Deutschland wird derzeit – wieder einmal – heftig über die Legalisierung von Cannabis gestritten. Die Diskussion ist relevant, handelt es sich bei Cannabis doch um die bei uns am häufigsten illegal konsumierte Droge.

Rund vier Millionen Menschen rauchen in Deutschland regelmäßig Marihuana. Die Befürworter der Freigabe haben Rückenwind, auch weil in einzelnen Bundesstaaten der USA die Bestrafung aufgehoben wurde und als Folge ein ganz neuer Industriezweig entsteht.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Expertenrat – Curt Diehm - Legalisierung von Cannabis verharmlost die medizinischen Gefahren

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%