Sabine Schonert-Hirzm

Premium Expertenrat – Dr. med. Sabine Schonert-Hirz Deprimiert und lustlos? Ab nach draußen!

Der Rausch der Feiertage ist verflogen, der Alltag beginnt wieder. Nichts, auf das man sich freuen kann? Doch! Ein bisschen Selbstüberwindung, und Sie werden sehen, wie schön das Leben auch im grauen Januar sein kann.
Wenn es grau und kalt ist, muss man den Körper auf Touren bringen. Quelle: Imago
Joggen im Winter

Wenn es grau und kalt ist, muss man den Körper auf Touren bringen.

(Foto: Imago)

Jedes Wellnesshotel lockt mit Hochglanzbildern von dampfenden Whirlpools, blütenbedeckten Bädern, Massagen, Güssen und Rundum-Wohlfühl-Paketen, wenn es darum geht, die Erschöpften, Ausgebrannten und Gestressten, von denen es leider zu viele gibt, wieder aufzupäppeln. Doch einfach nur zu relaxen bringt wenig. Denn das, was den Menschen quält, sind seine Gedanken und Stimmungen. Innere Unruhe oder eine stumpfe Leere, kreisende Gedanke über schlechte Aussichten, Mutlosigkeit und der Verlust an Lebensfreude lassen ihn sich immer mehr in sich zurückziehen. Wenn man im warmen Wasser liegt und sich auf sich selbst konzentriert, besteht die Gefahr, dass sich das Grübeln noch verstärkt. Aber was tun?

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Expertenrat – Dr. med. Sabine Schonert-Hirz - Deprimiert, lustlos, ausgepowert? Ab nach draußen!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%