Weimers Woche
Brauchen wir noch höhere Steuern?

Die Steuereinahmen sprudeln. Der Fiskus meldet einen Rekord nach dem anderen. Trotzdem fordern SPD, Grüne und Linke im Bundestagswahlkampf neue, massive Steuerhöhungen. Warum eigentlich?

So etwas haben die Finanzämter noch nicht erlebt. Von Ravensburg bis Flensburg sprudeln die Steuereinnahmen wie noch nie in Deutschlands Geschichte. Alleine im beschaulichen Ravensburg bringt jeder einzelne Tag zwei Millionen Euro in die Kasse des Finanzamtes, im vergangenen Jahr schon kamen die Beamten mit dem Zählen kaum noch nach, sie verbuchten ein Plus von 10,4 Prozent. Und in diesem Jahr sind es noch einmal plus sieben Prozent. Kaum etwas wächst in Deutschland derzeit so rasch wie Steuereinnahmen.
Im Mai waren es deutschlandweit 5,4 Prozent mehr im Vorjahresmonat – trotz der Konjunkturschwäche und einer Wahlkampfdebatte um vermeintlich leere Staatskassen. In...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%