Bundeswehr
Schlampige Befehlskette

  • 0

Der Soldat hat seinen Vorgesetzten zu gehorchen. So steht es im Soldatengesetz. Aber diese Pflicht fordert auch den jeweiligen Vorgesetzten. Er muss eine Gegenleistung erbringen:Die besteht nicht nur darin, den Soldaten durch Ausbildung und Ausrüstung zu befähigen, ihm erteilte Befehle auszuführen. Sie umfasst auch die Aufgabe, Vorbild zu sein und Beispiel zu geben. Dies betrifft nicht nur militärische Vorgesetzte, sondern auch die Politik. Nicht umsonst nimmt diese in Demokratien gegenüber den Streitkräften den Primat in Anspruch. Wenn man nun die in den letzten Tagen produzierten Schlagzeilen zum Thema Bundeswehr Revue passieren lässt, können Zweifel an den Führungsqualitäten vor allem der politischen Protagonisten geweckt werden.

Da wird Piloten der Luftwaffe anlässlich des G8-Gipfels in Heiligendamm befohlen, im Tiefstflug die Umgebung und das Verhalten dort aufmarschierter Demonstranten zu erkunden. Amtshilfe für die Polizei, heißt es lapidar. Doch der Verteidungsminister, im Frieden oberster Dienstherr der Soldaten, steht im Dunkeln, will jetzt die Befehlskette erforschen. Als gäbe es im Land keine klaren Vorgaben dafür, ob und zu welchen Zwecken die Bundeswehr gerufen werden darf. Schlichte Bürokraten in Landesbehörden von Mecklenburg-Vorpommern dürfen sich jedenfalls nicht anmaßen, selber zu entscheiden. Dies ist selbstverständlich Sache der militärischen Führung. Bei den Soldaten fördert solches Verwirrspiel kaum das Vertrauen in ihre Vorgesetzten. Sie müssen davon ausgehen können, dass Einsatzbefehle rechtmäßig sind. Die Hierarchie, der sie sich unterwerfen, darf nicht willkürlich verändert werden. Schlampiger Umgang damit lässt die Vokabeln Pflicht und Gehorsam rasch hohl klingen.

Kommentare zu " Bundeswehr: Schlampige Befehlskette"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%