Corporate Governance
Die eigene Stärke erkennen

Trotz aller öffentlichen Kritik hat Deutschland ein Modell der Corporate Governance gefunden, das erfolgreich, zukunftsfähig und international wettbewerbsfähig ist. Die Trennung der Überwachungs- und Managementfunktionen wird international als "best practice" anerkannt.

Bedeutet der "Rückzug der Banken" aus den engen Kapital- und Personalverflechtungen mit Großunternehmen eine Ablösung der "Deutschland AG" durch ein angelsächsisches Corporate-Governance-System? Führt das Ende der "Macht der Banken" zu einer "Macht der Fonds", die man in den USA kennt? Oder vollzieht sich stattdessen eine ganz andere Veränderung hin zu einem modifizierten deutschen Modell der Corporate Governance, das zukunftsfähig und international wettbewerbsfähig ist?

Ein prägendes Merkmal des deutschen Corporate-Governance-Systems im 20. Jahrhundert waren vielfältige Verflechtungen zwischen den größten Unternehmen durch Kapitalbeteiligungen und Entsendung von Vorstandsmitgliedern in andere Aufsichtsräte. Grafische Darstellungen dieser Beziehungen haben gezeigt, dass die Großbanken im Zentrum dieser...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%