Fusionen unter Europas Banken
Krönung statt Lokomotive

PremiumNach der Finanzkrise waren Elefantenhochzeiten unter Banken lange tabu. Das Interesse an der Commerzbank zeigt, dass die Institute wieder mehr Selbstvertrauen haben. Doch ideal ist der Moment für Fusionen trotzdem nicht. Ein Kommentar.

Erst seit etwas mehr als einem Jahr steht der Franzose Jean Pierre Mustier an der Spitze der italienischen Großbank Unicredit. Seither hat der ehemalige Fallschirmjäger im Eiltempo eine ganze Menge erreicht. Die Aktionäre scheinen ihm zuzutrauen, dass er den Finanzriesen, den eine Unmenge an faulen Krediten ins Schlingern gebracht hat, wieder auf Kurs bringt. Zumindest hat sich der Börsenwert von Unicredit seit dem Tief im vergangenen November beinahe verdoppelt. Doch Mustiers Ehrgeiz ist mit dem Sanierungsprojekt Unicredit offenbar noch nicht befriedigt. Jetzt sickerte durch, dass die Italiener vorsichtig in Berlin angeklopft haben, um auszuloten, ob der Bund etwas gegen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%