Kommentar
Die schwarz-gelbe Koalition zerfällt

Einer der letzten liberalen Hoffnungsträger wirft hin. Das Siechtum der FDP gefährdet die gesamte Bundesregierung. Ein Kommentar zur Zukunft der schwarz-gelben Koalition.

Man sollte Christian Lindner und die Bedeutung eines FDP-Generalsekretärs nicht überschätzen, aber der unerwartete Rücktritt des rasch verglühten liberalen Hoffnungsträgers kann die ganze Regierungskoalition von Angela Merkel ernsthaft in Gefahr bringen.

Spätestens seit gestern nämlich ist die Kanzlerin in einer der schwierigsten Phasen ihrer Regierungszeit ganz auf sich allein angewiesen. Merkels Koalitionspartner FDP liegt auf der Intensivstation und befindet sich nach langem Siechtum jetzt in akuter Todesgefahr. Vizekanzler Philipp Rösler wird aufgerieben zwischen seinem Amt als Bundeswirtschaftsminister und dem des FDP-Parteichefs. Seine Kraft reicht erkennbar nicht für beides. Die Wirtschaft zeigt sich schon unzufrieden mit ihrem Minister und wünscht sich laut Umfragen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%