Kommentar zur Sexismus-Debatte
Macht und Sex vor der Aufklärung

PremiumMit dem Filmproduzenten Harvey Weinstein hat alles angefangen. Jetzt kommen weltweit immer mehr Sexismus-Vorwürfe ans Tageslicht. In den USA ist Nötigung zum Karriererisiko geworden – es wird auch Zeit. Ein Kommentar.

Fast im Wochentakt fliegen in Amerika derzeit hochrangige Männer aus ihrem Posten. Der neueste Fall ist Louis C. K. Der Film des in den USA berühmten Komikers wird aus den Kinoprogrammen genommen, TV-Shows laden ihn aus. Der Amerikaner legte jahrelang ein bizarres Verhalten an den Tag, masturbierte vor Kolleginnen. Er habe gedacht, es sei in Ordnung, wenn er sie vorher frage, schreibt er in einem Schuldbekenntnis. Heute sagt er: „Die Macht, die ich über diese Frauen hatte, bestand darin, dass sie mich bewundert haben.“

Macht und Sex, das Thema ist schwierig, komplex und bedarf der Klarstellung – wie zahlreiche Enthüllungen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%