Premium Kommentar zur US-Politik Donald Trump wird zum Anführer der Angst

Die Politik des US-Präsidenten wird von Eigeninteressen bestimmt, er stellt Impulse über Vernunft. Das ist fatal für die USA – und den Rest der Welt.
US-Politik: Präsident Donald Trump wird zum Anführer der Angst Quelle: AFP
Donald Trump

Der US-Präsident Trump lässt nicht nur seine eigenen Bürger im Unklaren – sondern auch die internationalen Verbündeten der USA.

(Foto: AFP)

Wir leben in Zeiten, in denen der mächtigste Mann der Welt einen radikalen Abzug der US-Truppen aus Syrien verspricht, wenige Tage später dann einen Militärschlag in der zerrütteten Region ankündigt. Der sich brüstet, „hübsche, neue, schlaue“ Raketen abwerfen zu können, aber dessen Regierungszentrale zeitgleich behaupten darf, konkrete Aktionen seien keinesfalls gemeint. Der die Giftgastragödie im syrischen Duma auf entsetzlich plumpe Weise benutzt, um innenpolitisch Stimmungen zu steuern und außenpolitisch Verwirrung zu stiften.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Kommentar zur US-Politik - Donald Trump wird zum Anführer der Angst

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%