Tarifverhandlungen
Halten Sie sich zurück, Frau von der Leyen!

6,5 Prozent mehr Lohn fordert die Gewerkschaft im öffentlichen Dienst. Und ausgerechnet Arbeitsministerin Ursula von der Leyen unterstützt das öffentlich. Die Ministerin hätte besser schweigen sollen.

Danke, liebe Frau von der Leyen!  Danke, dass sie sich der Interessen der Arbeitnehmer so sehr annehmen und in den anstehenden Tarifverhandlungen schon mal einen Pflock für deren Sicht der Dinge einrammen: Nach der Lohnzurückhaltung der vergangenen Jahre müssen die Arbeitnehmer jetzt an den Erfolgen der Wirtschaft beteiligt werden, haben sie gesagt. Ein wahrer Satz. Wahr ist aber auch, dass Sie das nichts angeht, auch wenn Sie Arbeitsministerin sind.

Es gibt eine Tarifautonomie in Deutschland, die fein austariert ist. Danach können Sie, liebe Frau von der Leyen, bei vielen Themen rund um den Arbeitsmarkt eine Menge dazu beitragen, dass alles...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%