12 – 21 – 23 – 29 – 35 – 41, Zusatzzahl 8, Superzahl 0
Jagd auf den Lotto-Jackpot geht weiter

Der Lotto-Rekordjackpot mit dem Hauptgewinn von 38 Mill. Euro ist nach Angaben des Deutschen Lotto- und Totoblocks am Wochenende wieder nicht geknackt worden.

HB STUTTGART. Dies teilte ein Sprecher der Toto-Lotto-GmbH Baden-Württemberg am Montagmorgen mit. Damit steigt die Gewinnsumme bei der Ziehung am Mittwoch auf 43 Millionen Euro. Immerhin zehn Tipper konnten sich am Wochenende über sechs Richtige freuen. Keiner jedoch hatte die richtige Superzahl auf seinem Los. Die Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erhalten für ihren Sechser jeweils rund 600 000 Euro.



Als Gewinnzahlen gab der Deutsche Lottoblock am Samstagabend ohne Gewähr bekannt: 12 – 21 – 23 – 29 – 35 – 41, die Zusatzzahl 8 und die Superzahl 0. In den vergangenen Tagen wurden nach einer Schätzung der Veranstalter bundesweit hochgerechnet etwa 25 Millionen Spielscheine an den 24 500 Lotto-Verkaufsstellen abgegeben. Knapp 150 Millionen Euro setzten die Tipper dabei ein.

Seit dem 24. Oktober hatte in zwölf aufeinander folgenden Ziehungen kein Lottospieler die sechs Richtigen plus Superzahl. Im Jackpot sind nun erstmals in der mehr als 50-jährigen Lottogeschichte mehr als 40 Mill. Euro.

Für die nächste Ziehung am kommenden Mittwoch wird nun eine um 20 Prozent größere Beteiligung als in der vergangenen Woche erwartet. Die Spieleinsätze könnten auf rund 100 Millionen Euro anwachsen.

Was bedeutet Zwangsausschüttung?

Spätestens am 12. Dezember ist die Jagd nach dem Millionen-Topf mit der 15. Ziehung vorbei. Sollte bis dahin keiner den Jackpot knacken, kommt es zur Zwangsausschüttung. Für den Millionengewinn reichen dann schon die sechs Richtigen ohne Superzahl. Hat niemand sechs Richtige, geht das Geld an die nächste Gewinnklasse.

Im Spiel 77 war die erste Gewinnklasse am Wochenende zweimal besetzt. Spieler aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen gewannen in der Zusatzlotterie jeweils 870 000 Euro.

Seite 1:

Jagd auf den Lotto-Jackpot geht weiter

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%