14,8 Millionen Euro
Lotto-Jackpot wurde geknackt

Der Lotto-Jackpot mit 14,8 Millionen Euro ist geknackt worden. Wie der Deutsche Lottoblock am Montag mitteilte, tippten zwei Spieler aus Hessen und Nordrhein-Westfalen die Glückszahlen 3, 9, 12, 36, 46, 48 und hatten auch die passende Superzahl 8.

HB POTSDAM. Jeder der Glückspilze streicht 7,4 Millionen Euro ein. Immerhin 447 000 Euro kassieren sieben weitere Tipper, die sechs Richtige ohne Superzahl hatten. Drei von ihnen kommen aus Bayern, die anderen aus Baden-Württemberg, Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Nach Bayern geht auch der Jackpot im Spiel 77 mit 1,47 Millionen Euro, der am Wochenende ebenfalls geknackt wurde. Die Gewinne dieses Wochenendes lagen damit weit entfernt vom bisher höchsten Einzelgewinn im deutschen Lotto. Den hatte im Mai 2005 mit 23,9 Millionen Euro ein Spieler aus Baden-Württemberg erzielt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%