Auf dem Fahrrad durch Paris
Mme. Vélo

Die Werbestrategin Karen Heumann liebt es, mit dem Fahrrad durch Paris zu rollen, bevorzugt durch die alten Quartiere. Das hat nur auf den ersten Blick nichts mit ihrer Arbeit zu tun. Das Weekend Journal traf die Chefstrategin Karen Heumann (41), Vorstand Strategische Planung & New Business bei Jung von Matt, beim Stadtradeln in der französischen Hauptstadt.

Um Karen Heumann zu verstehen, genügt es eigentlich, eine Straßenseite in Paris zu wechseln und mal hinter der Hausnummer 30 nachzuschauen, mal hinter der Hausnummer 31. Die Hausnummer 30 der „Rue Vieille du Temple“ ist die Adresse des Cafés „Au petit fer à cheval“ („Zum kleinen Hufeisen“). Sechs schräge Meter gegenüber, No. 31, ist das „Amorino“, eine Eisdiele.

Deren Markenprofil schätzt die Werberin Heumann hoch ein, kommt fast ins Anbeten, wenn sie von der ansteckenden Fröhlichkeit der schwarz gestylten Eisverkäuferinnen schwärmt, von der Wiedererkennbarkeit des Designs, der Qualität des Speiseeises natürlich und dem Logo der Firma, einem kleinen geflügelten Amor,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%