Azubi findet Handy mit hochinteressanten Nummern
Justizministerin war „ausgesprochen nett“ am Telefon

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hat einen überraschenden Telefonanruf erhalten.

HB DARMSTADT. Nach einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ) vom Samstag wurde die Politikerin von einem Auszubildenden des Darmstädter Werkhofes angerufen - von einem gefundenen Mobiltelefon aus.

Der Azubi hatte in der Nähe der Darmstädter Eissporthalle ein Handy entdeckt, in dem zahlreiche Telefonnummern namhafter Politiker gespeichert waren.

Um herauszufinden, wem das Telefon gehören könnte, rief der 21- jährige Yonas Zeray alle Nummern an und fragte nach. Doch erst bei „Z“ wie Zypries erhielt der Finder den entscheidenden Hinweis: Das Telefon gehörte dem SPD-Baustadtrat Dieter Wenzel.

„Ist doch selbstverständlich, dass man etwas Gefundenes zurück gibt“, meinte Zeray. Und fügte hinzu, Zypries sei ausgesprochen nett gewesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%