Geboren 1898
Ältester Mensch der Welt gestorben

Seit Februar 2013 galt sie als älteste Frau der Welt, nun ist Misao Okawa verstorben. Mit ihren 117 Jahren – Geburtsjahrgang 1898 – hat die Japanerin in ihrem Leben drei Jahrhunderte mitbekommen.

TokioDie älteste bekannte Person der Welt ist einen Monat nach ihrem 117. Geburtstag gestorben. Das Herz der Japanerin Misao Okawa habe am Mittwochmorgen aufgehört zu schlagen, teilte ihr Altersheim in Osaka mit. Bereits vor zehn Tagen habe sie ihren Appetit verloren, hieß es. Zum Todeszeitpunkt seien ihr Enkel und Mitarbeiter des Heims bei ihr gewesen.

Okawa wurde am 5. März 1898 in Osaka geboren. Seit 2013 galt sie laut dem „Guinnessbuch der Rekorde“ als älteste Person der Welt. Die 1898 geborene Okawa hatte in drei Jahrhunderten gelebt. Auf ihrer Geburtstagsparty vor vier Wochen sagte sie, ihr Leben fühle sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%