Geschäftsmodell Höhenrausch
Faszination Achttausender

Vor 25 Jahren bezwang Reinhold Messner den Himalaya-Gipfel des Lhotse - und damit als erster Mensch alle Achttausender der Welt. Er fand viele Nachahmer - und Höhenrausch wurde zum Geschäftsmodell.

BerlinEs war ein Kampf gegen die Natur, den Körper und die anderen Gipfelstürmer. Vor 25 Jahren stand Reinhold Messner auf dem 8516 Meter hohen Gipfel des Lhotse im Himalaya und damit als erster Mensch auf allen Achttausendern der Welt. Inzwischen haben das 27 Menschen nachgemacht, darunter auch drei Frauen. Für viele Bergsteiger ist heute allerdings nicht der Gipfelsieg entscheidend, sondern der Stil.

Die 14 mächtigen Berge im Himalaya und im angrenzenden Karakorum zu erklimmen, galt als besondere Sensation, weil Messner bei seinen Touren auf Sauerstoffflaschen verzichtete. Der Südtiroler Messner und sein österreichischer Seilpartner Peter Habeler brachten den Alpinstil ins...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%