Großbrand in Berlin
Rauchsäule am Flughafen Tegel

Der Brand in einer Lagerhalle hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Flugzeuge vom und zum Flughafen Tegel mussten durch Rauchschwaden fliegen. Ausgefallen sind allerdings keine Flüge.

BerlinMit einem Großaufgebot löscht die Feuerwehr seit dem frühen Morgen im Berliner Ortsteil Siemensstadt in Berlin-Spandau ein riesiges Feuer in einer Lagerhalle. Die 24.000 Quadratmeter große Halle nahe dem Flughafen Tegel brannte in ganzer Ausdehnung. Aufgrund der starken Hitze ist das Dach der Halle komplett eingestürzt.

Bis zum Mittag hatten die Einsatzkräfte die Flammen von den Dächern umliegender Gebäude und einem Rollfeld-Löschfahrzeug des Airport Tegels gelöscht. Seit dem Mittag sind Feuerwehrleute nun auch in die Ruine vorgedrungen und versuchen den Brandherd in der Mitte der Halle zu löschen. Dafür wird Löschwasser und Schaumstoffkonzentrat benutzt.

Es handele sich um die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%