Schießerei in Kanada
Toter und Verletzte im Einkaufszentrum

Mitten im Shoppingtreiben in Torontos größtem Einkaufszentrum fallen plötzlich Schüsse: Ein Mann feuert bis zu fünfzehn Mal, tötet einen 25-Jährigen und verletzt sieben Menschen. Der Täter ist auf der Flucht.

TorontoEin Bewaffneter hat gestern Abend im größten Einkaufszentrum Torontos um sich geschossen und einen 25-Jährigen getötet. Wie der kanadische Fernsehsender CTV online unter Berufung auf die Polizei berichtete, wurden sieben Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Die Polizei fahndete heute nach dem Schützen.

Nach ersten Vermutungen der Polizei könnte es sich um eine gezielte Aktion gehandelt haben, in die „eine Reihe Unschuldige“ verwickelt worden seien, sagte Torontos Polizeichef Bill Blair gegenüber der Zeitung „Globe and Mail“. Ein Motiv sei bisher nicht bekannt. „Wir befinden uns im Anfangsstadium der Ermittlungen“, so Blair.

Nach Polizeiangaben soll ein Bewaffneter gegen 18.30 Uhr...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%