USA
Stahlarbeiter knacken Millionenjackpot

Vom Stahlarbeiter zum Millionär: Eine 20-köpfige Tippgemeinschaft hat in den USA einen Jackpot von 421 Millionen Dollar geknackt. Die volle Summe erhält die Gruppe allerdings nicht. Und weiterarbeiten wollen alle.

NashvilleEine 20-köpfige Tippgemeinschaft von Stahlarbeitern aus Tennessee hat einen Jackpot von stolzen 421 Millionen US-Dollar (rund 406 Millionen Euro) geknackt. Die Spieler, die seit längerem wöchentlich 120 Dollar in die „Powerball“-Lotterie investieren, stammen aus 13 verschiedenen Städten des US-Bundesstaates, berichtete die Zeitung „The Tennessean“. Sie nennen sich die „Tennessee 20“.

Die vollen 421 Millionen Dollar wird die Tippgemeinschaft aber nicht kassieren: Den kompletten Jackpot gibt es bei „Powerball“ nur, wenn der oder die Gewinner sich für eine Ratenauszahlung entscheiden. Die Gruppe wählte stattdessen die Sofortauszahlung, bei der der Jackpot nach Angaben der Lotterie einen Wert von 254,7 Millionen Dollar...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%