Premium Auktionen in Kürze In London und Berlin unter dem Hammer

In London peilt Phillips einen Rekordzuschlag für ein frühes Gemälde von Peter Doig an. Das Auktionshaus Lempertz startet in Berlin mit russischen Antiquitäten und KPM-Porzellan in die Frühjahrssaison.
Seltenes Service mit Mikromosaikmalerei aus der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin (KPM) um 1820. Quelle: Katalog
Zum Schauen und Genießen

Seltenes Service mit Mikromosaikmalerei aus der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin (KPM) um 1820.

(Foto: Katalog)

DüsseldorfDas Auktionshaus Phillips hat angekündigt, dass es einen neuen Rekord für ein Frühwerk des Malers Peter Doig aufstellen möchte. Mit einem Schätzpreis von über 25 Millionen Pfund führt das marktfrische Wintergemälde „Rosedale“ aus dem Jahr 1991 die Abendauktion mit zeitgenössischer Kunst am 18. Mai in London an. Abstrakte Muster legen sich anspielungsreich in mehreren Schichten über das Landschaftsbild. 1991 hatte Peter Doig eine viel beachtete Ausstellung in der Whitechapel Gallery. Dafür hatte er „Rosedale“ gemalt. 2017 zeichnet das Museum den Künstler mit dem „Art Icon“-Preis aus.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%