Premium Auktionshaus Ketterer

Sammler honorieren Qualität und Substanz

Mit Klassischer Moderne, Nachkriegs- und Gegenwartskunst setzt das Münchener Auktionshaus Ketterer 18,26 Millionen Euro um. Ein beachtliches Ergebnis in einem weltweit schwieriger gewordenen Marktumfeld.
Das Ölgemälde erzielte 1,7 Millionen Euro, geschätzt war es auf 800.000 Euro. Quelle: Max Beckmann/Ketterer Kunst/VG Bild-Kunst Bonn, 2017
Max Beckmanns „Chateau d’If“

Das Ölgemälde erzielte 1,7 Millionen Euro, geschätzt war es auf 800.000 Euro.

(Foto: Max Beckmann/Ketterer Kunst/VG Bild-Kunst Bonn, 2017)
 

Mehr zu: Auktionshaus Ketterer - Sammler honorieren Qualität und Substanz

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%