Bayreuth geht neue Wege
Wagner online und mit Public Viewing

Was für Opernhäuser wie die New Yorker Met oder die Mailänder Scala längst Alltag ist, wird künftig auch bei den Bayreuther Festspielen praktiziert: Die Premiere der „Meistersinger" am 27. Juli wird live im Internet übertragen. Nicht die einzige Neuerung auf dem Grünen Hügel.

ap BAYREUTH. Zum ersten Mal wird eine Oper Richard Wagners von den Bayreuther Festspielen live im Internet übertragen. Um ein breiteres Publikum zu erreichen, werde die Premiere der „Meistersinger“ am 27. Juli online gezeigt, sagte die Urenkelin des Komponisten und Bewerberin für die künftige Festivalleitung, Katharina Wagner, am Dienstag der Nachrichtenagentur AP: „Diejenigen, die Bayreuth nur vom Namen kennen, sagen vielleicht: Okay, ich probier's mal aus, wenn ich es zu Hause auf meinem Laptop anschauen kann.“

Zugleich soll die „Meistersinger“-Premiere auch live auf eine Großbildwand in Bayreuth übertragen werden. „Eine Neuerung wie Public Viewing macht den Charakter der Festspiele nicht kaputt“, sagte Wagner der „Zeit“. Ob sie und ihre Halbschwester Eva Wagner-Pasquier gemeinsam die Nachfolge ihres Vaters Wolfgang Wagner als Festivalleiter auf dem Grünen Hügel antreten können, entscheidet der Stiftungsrat voraussichtlich am 1. September.

Katharina Wagner sagte: „Im Moment bin ich bei den Festspielen angestellt. Da gehört es zu meinem Job, mich um die Vermarktung zu kümmern.“ Für Karten in Bayreuth nehmen Opernliebhaber sieben Jahre Wartezeit in Kauf und zahlen 50 bis 200 Euro. Für die Internet-Übertragung zahlen sie 49 Euro. Andere Opernhäuser wie die New Yorker Met oder die Mailänder Scala sind schon seit Jahren online. „Man muss mit dem technischen Fortschritt gehen“, sagte Katharina Wagner. Für Bayreuth sei die Übertragung kein Kurswechsel, aber ein Fortschritt.

„Die Meistersinger“ mit Klaus Florian Vogt, Franz Hawlata and Michaela Kaune werden von Sebastian Weigle dirigiert. Die fünfstündige Aufführung wird von acht ferngesteuerten Kameras übertragen. Im November soll eine DVD auf den Markt kommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%