Premium Informationsbeschaffung im Internet Der pseudo-informierte Bürger

Nicht verzagen, Google fragen: Viele Nutzer suchen Information im WWW, ohne diese kritisch zu hinterfragen. So haben Populisten leichtes Spiel, vor allem in Sozialen Netzwerken, wie ein neu erschienenes Buch zeigt.
Filterblasen statt Informationsvielfalt. Quelle: dpa
Unterwegs im Netz

Filterblasen statt Informationsvielfalt.

(Foto: dpa)
 

Mehr zu: Informationsbeschaffung im Internet - Der pseudo-informierte Bürger

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%