"Jenseits der Gier"
Gertrud Höhler erorbert Spitze der Handelsblatt-Bestsellerliste

Erfolg für Gertrud Höhler: Die Politik-Beraterin hat mit ihrem Buch "Jenseits der Gier" (Econ-Verlag) die Spitze der aktuellen Bestsellerliste für Wirtschaftsbücher im Handelsblatt eingenommen. Sie verdrängte damit Management-Ikone Jack Welch. Der ehemalige Chef von General Electric liegt mit „Winning“ (Campus-Verlag) nun auf Platz zwei.

DÜSSELDORF. Die Handelsblatt-Bestsellerliste für Wirtschaftsbücher erscheint monatlich - die aktuelle Liste berücksichtigt Verkäufe im Dezember. Im Auftrag des Handelsblatts erhebt der Fachinformationsdienst Campo-Data repräsentative Daten von Buchhandlungen und Verlagen sowie Internetverkäufe. In () steht die Platzierung des Vormonats:

Handelsblatt-BestsellerlisteWirtschaftsbücher

Dezember

1. (2) Gertrud Höhler:
Jenseits der Gier
Econ, Berlin, 2005
22 Euro, 220 Seiten

2. (1) Jack Welch/Suzy Welch:Winning

Campus, Frankfurt/Main, 2005
24,90 Euro, 400 Seiten

3. (-) Hans-Werner Sinn:
Die Basar-Ökonomie
Econ, Berlin, 2005
14,95 Euro, 247 Seiten

4. (6) Werner Küstenmacher/Lothar Seiwert:
Simplify your life
Campus, Frankfurt/Main, 2001
19,90 Euro, 355 Seiten

5. (-) Jürgen Grässlin:
Das Daimler-Desaster
Droemer, München, 2005
19,90 Euro, 304 Seiten

6. (3) Spencer Johnson:
Die Mäuse-Strategie für Manager
Ariston, Kreuzlingen, 2000
14,90 Euro, 116 Seiten

7. (-) Meinhard Miegel:Epochenwende

Propyläen, Berlin, 2005
22 Euro, 308 Seiten

8. (4) Frank Sieren:
Der China Code
Econ, Berlin, 2005
19,95 Euro, 431 Seiten

9. (5) Lothar Seiwert:
Die Bären-Strategie
Ariston, Kreuzlingen, 2005
14,95 Euro, 127 Seiten

10. (-) Reinfried Pohl:
‚Ich habe Finanzgeschichte geschrieben’
Hoffmann & Campe, Hamburg, 2005
17,95 Euro, 207 Seiten

(Quelle: Campo-Data)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%