London Art Week
Aphrodites Geschichte

Antiquitäten und Alte Meister sind zum stillen Vergnügen weniger Kenner geworden. Jedes Jahr im Juli pilgern sie nach London, um anlässlich der „London Art Week“ die Offerten internationaler Händler in Augenschein zu nehmen. Die Anreise lohnt durch die zeitnahe Einbettung zwischen die Messe „Masterpiece“ und den Altmeisterauktionen.

LondonDer Galerien-Parcours der „London Art Week“ (LAW) führt über edle Londoner Squares, durch teure Einkaufsstraßen, Arkaden und Gassen und manch rumpelnden, klaustrophobisch engen Lift in Dachstubengalerien hinauf. So ohne Einschränkung edel wie in der Ariadne Galleries, der von New York nach London expandierten Antikengalerie, abgeschieden beim Berkeley Square, dem Londoner „Hedgefonds Viertel“, geht es nicht oft zu. Ein Aphroditekopf mit leicht geneigtem Kopf und wunderbarem Lockenhaar ist hier nur eines von vielen Highlights. Jedes erzählt für sich eine Geschichte, mit eigener Aura und repräsentiert eine Kultur und eine Epoche.

Wir wissen, dass Aphrodite die erste nackt dargestellte Göttin ist....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%