Skyfall-Weltpremiere
James Bond unter Druck

Jeder 007-Film wird aufgeregt erwartet. Doch zum 50. Geburtstag der erfolgreichsten Serie der Kinogeschichte wächst der Druck auf „Skyfall“ ins Unermessliche. Sogar das britische Königshaus hat sich angekündigt.
  • 1

LondonExtremem Druck standhalten können - das steht in der Stellenbeschreibung für den berühmtesten Geheimagenten der Welt ganz weit oben. Doch diesmal muss James Bond noch mehr ertragen als in all den Jahrzehnten davor. Vier lange Jahre haben die Fans von 007 nach „Ein Quantum Trost“ auf seinen nächsten Auftritt gewartet.

Und genau 50 Jahre ist es her, dass der erste Bond-Film auf die Leinwand kam, „Dr. No“ mit Sean Connery. An diesem Dienstag (23. Oktober) stellt sich Bond nun endgültig den Zuschauererwartungen.

Die Weltpremiere von „Skyfall“ in London wird königlich zelebriert: Sie findet um 20 Uhr (Ortszeit) in der historischen Royal Albert Hall statt, und neben den Darstellern und reichlich weiterer Prominenz wird der britische Thronfolger Prinz Charles mit Frau Camilla erwartet. Es ist der 23. Film in der erfolgreichsten Reihe der Kinogeschichte.

Die Spannung wurde über Wochen aufgebaut. Trailer wurden Schritt für Schritt verbreitet. Sängerin Adele präsentierte ihren Song zum Film. Die beste Werbung aber gab es bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in London im Juli: Die britische Königin Elizabeth II. höchstpersönlich machte in einem Kurzfilm an der Seite des aktuellen Bond-Darstellers Daniel Craig mit, ließ sogar ihre geliebten Corgi-Hündchen vor die Kamera.

In dem Streifen holte Craig alias Bond die Queen im Buckingham Palast ab und brachte sie per Hubschrauber ins Olympiastadion. Dort segelte das Paar mit einem Sprung ein - allerdings vertreten von professionellen Stuntmen.

Kommentare zu " Skyfall-Weltpremiere: James Bond unter Druck"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Daniel Craig ist der beste Bond, den es je gab.
    "Ich möchte Sie wiederhaben, Bond!"
    "Ich war nie weg?"








Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%