Verlegerin Inge Feltrinelli
„Bücher sind das Wichtigste – Papierbücher! “

PremiumEin Foto mit Hemingway machte Grande Dame des Kulturbetriebs berühmt. Heute führt die Deutsche mit ihrem Sohn den größten unabhängigen Verlag in Italien, der beim „Salone del Libro“ in Turin 60 Jahre Bestehen feiert.

MailandDie Rolleiflex habe ich noch“, sagt die Verlegerin und nickt energisch. Auch die vielen Negative. Die seien in Kisten auf der Mansarde, seit sie damals 1960 nach Mailand zog. „Aber man kann nicht zwei Berufe machen“, fügt sie hinzu und bewegt dabei unnachahmlich italienisch die Arme. „Der des Fotoreporters ist intensiv und der des Verlegers. Die Bücher haben mich dann doch mehr interessiert.“ Selfies mit dem Smartphone? Nein, das gibt es für sie nicht, sie hat gar keines, auch keinen Computer, und wenn überhaupt, fügt sie hinzu, dann fotografiere sie heute nur noch die Enkel.

Inge Feltrinelli, geborene Schönthal...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%