Vertragsverlängerung
Peymann bleibt Intendant am Berliner Ensemble

Auch nach 13 Jahren im Amt ist Claus Peymann noch nicht Amtsmüde. Der Intendant des Berliner Ensembles verlängerte jetzt seinen Vertrag bis 2016., um alle geplanten Projekte und Ideen zu Ende führen zu können.
  • 0

BerlinClaus Peymann (75) bleibt bis 2016 Intendant am Berliner Ensemble. Sein bis 2014 laufender Vertrag wurde um weitere zwei Jahre verlängert. Peymann freue sich auf die verbleibende Zeit, hieß es in der Mitteilung des Landes Berlin vom Montag. „Gibt sie mir doch die Möglichkeit, vor meinem Abschied von Berlin alle geplanten Projekte und Ideen zu verwirklichen, um einen kräftigen Schlusspunkt ans Ende der dann 17-jährigen Direktionszeit zu setzen.“

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit würdigte die Bühne, sie leiste einen beachtlichen Beitrag zum Ansehen der Stadt als internationale Kulturmetropole. Peymann steht seit 1999 an der Spitze des einstigen Brecht-Theaters.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Vertragsverlängerung: Peymann bleibt Intendant am Berliner Ensemble"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%