Flugverkehr
Opferschutz im Luftverkehr ist verbessert worden

Seit Samstag sind Luftfahrtunternehmen und Luftfahrzeugbetreiber verpflichtet, für Unfälle eine Haftpflichtversicherung mit Mindestdeckungssummen abzuschließen, teilte das Bundesjustizministerium mit.

HB Die Haftung für Fluggäste beläuft sich den Angaben zufolge auf etwa 300 000 Euro, für Reisegepäck auf etwa 1 200 Euro je Fluggast und für Schäden Dritter je nach Gewicht des Luftfahrzeugs auf 900 000 bis etwa 840 Millionen Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%