Für 29 Euro
Tchibo verkauft eine Million Billig-Bahntickets

Der Kaffeeröster Tchibo verkauft ab der kommenden Woche eine Million Bahn-Tickets zu jeweils 29 Euro. Es gibt allerdings einen Haken.

HB BERLIN. Die Aktion startet am 14. Dezember. Die Fahrkarten gibt es in Zweier-Heften, wie die Bahn und Tchibo am Donnerstag in Berlin mitteilten. Sie gelten für beliebige bundesweite Fahrten in der 2. Klasse täglich vom 1. Januar bis 31. März 2008. Freitags, dem beliebtesten Tag bei Pendlern, gelten die Ticktes jedoch nicht. Dafür können Kinder bis 17 Jahre gratis mitfahren.

Die beiden Unternehmen wiederholen damit eine Aktion aus dem vergangenen Jahr. Damals waren in der geplanten Verkaufswoche – ebenfalls vor Weihnachten – nicht alle Tickets verkauft worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%