Geringere Schäden
Fréjus-Tunnel wird wieder freigegeben

Der seit einem Brand vor zwei Monaten gesperrte Fréjus-Tunnel zwischen Frankreich und Italien wird am Donnerstag wieder für den Verkehr freigegeben.

Der französische Verkehrsminister Perben sagte, die Schäden an der wichtigen Alpenverbindung zwischen Südfrankreich und Norditalien seien weniger schwer wiegend gewesen als zunächst angenommen. Für Gefahrguttransporte soll der Tunnel zunächst weiter gesperrt bleiben. Bei dem Feuer am 4. Juni waren zwei LKW-Fahrer ums Leben gekommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%